Ehrenamt

Junge Geflüchtete haben bei uns von Montag bis Freitag zwischen 14.00 und 21.00 Uhr die Möglichkeit ihre Freizeit mit sportlichen und kreativen Aktivitäten sinnvoll zu gestalten.

Dafür können wir immer tatkräftige Unterstützung brauchen.

Wenn Sie Lust haben, uns in der täglichen Arbeit im offenen Betrieb z. B. durch Mithilfe bei Kreativangeboten oder bei unseren Events zu unterstützen, melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

 


Für alle Tätigkeiten die einen Kontakt zu Kindern, Jugendlichen und deren Eltern ermöglichen und einen auch einmaligen betreuenden Charakter besitzen ist ein erweitertes Führungszeugnis nötig.

Dafür stellt der Kreisjugendring München-Stadt eine Aufforderung zu einem gebührenbefreiten Führungszeugnis aus und macht eine Einsichtnahme. Wenn keine relevanten Einträge nach §72a SGBT VIII vorliegen, kann die ehrenamtliche Arbeit durchgeführt werden.